Neuschnee

Wie erwartet gab es in den letzten Tagen viel Schnee. Im Schwarzwald und auf der schwäbischen Alb liegen nun teilweise über 60 Zentimeter Schnee. Selbst im Nordwesten von Baden-Württemberg liegen einige Zentimeter. Im Kreis Tübingen reichte es ebenfalls für eine ordentliche Schneedecke mit bis zu 20 Zentimetern:

Bis Donnerstag Morgen bleibt es allgemein sehr kalt (nachts -10 bis -20 °C). Danach bringt uns auf das Wochenende hin eine Warmfront verhältnismäßig warmes Wetter. Bei deutlich über 0 °C und weiterem Niederschlag in Form von Regen taut es bis über 1000 m Höhe. Dadurch könnte es örtlich größere Wassermassen geben, die unter Umständen Bäche und Flüsse anschwellen  lassen. Genaueres muss noch abgewartet werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s